Ältere Dame im Rollstuhl im Gespräch mit Betreuerin
Rettungsring an einem Steg

Wir können nur gemeinsam helfen

Vermittlung, Prüfung und Fürsorge sind bis heute die Leitlinien der Vermittlungsstelle für Einzelfallhilfe. Sie arbeitet eng mit mittlerweile 17 traditionsreichen Hamburger Stiftungen zusammen und ist so in der besonderen Lage auf unterschiedlichste Notsituationen reagieren zu können. Über ein Netzwerk aus sozialen Einrichtungen werden Notlagen an die Vermittlungsstelle herangetragen. Jeder Antrag wird auf seine Bedürftigkeit geprüft und aus fachlicher Sicht wird daraufhin eingeschätzt, welche Stiftung geeignet ist. Bei jeder geleisteten Hilfe ist entscheidend, die Selbsthilfekräfte des bedürftigen Menschen zu stärken bzw. wiederzubeleben. Alle Stiftungen tragen gemeinsam dazu bei und unterstützen die Hilfsbedürftigkeit von Hamburgerinnen und Hamburgern in unterschiedlichsten Notlagen.

Kontakt

Martin Leistner
Uhlenhorster Weg 7–11, 22085 Hamburg
Tel. 040 / 22 72 98 - 20
Fax 040 / 22 72 98 -21
E-Mail  leistner[at]hamburgische-bruecke[dot]de

 

 

Katharina Simon
Uhlenhorster Weg 7-11, 22085 Hamburg
Tel. 040 / 22 72 98 - 13
Fax 040 / 22 72 98 - 21
einzelfallhilfe@hamburgische-bruecke.de