Ältere Dame in geselliger Runde
Lupe auf Fotoalben mit Schwarz-Weiß Bildern

Gemeinsam statt einsam

Sie begleiten und pflegen mit unermüdlichem Einsatz und Hingabe Ihren Angehörigen mit Demenz? Sie haben das Bedürfnis, auch einmal wieder durchatmen zu können und hin und wieder auf andere Gedanken zu kommen? Sie wünschen sich dazu für Ihren Mann, Ihre Frau, Ihre Mutter oder Ihren Vater nicht nur Betreuung, sondern einen Vormittag lang Gelegenheit zu Begegnungen, Unternehmungen und neuen Eindrücken?

Das Demenzdock der HAMBURGISCHEN BRÜCKE möchte Sie einladen, unsere Frühstücksgruppe in Eppendorf und unseren Nachmittagstreff in Bramfeld kennenzulernen. Unser Motto: „Gemeinsam statt einsam“. 

„Schnuppern“  Sie ganz unverbindlich bei uns herein. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Pamela Freese
Das Demenzdock
Hellbrookkamp 58, 22177 Hamburg
Tel. 040 / 460 21 58
Fax 040 / 460 90 585
E-Mail freese[at]hamburgische-bruecke[dot]de